fbpx
Welkom bij Jachthaven Friese Hoek

Erholung und Freizeit in der Nähe des Jachthafens Friese Hoek

In und um Lemmer gibt es zahlreiche schöne Ausflugsziele. In Lemmer selbst liegt das  Ir. D.F. Woudagemaal, das gelegentlich noch arbeitende denkmalgeschützte Dampfschöpfwerk, das die UNESCO 1998 zum Weltkulturerbe ernannt hat. Ebenso beeindruckend wie die Dampftechnik ist die Architektur der Anlage im Stil der Amsterdamer Schule. Im Jahr 2011 wurde das neue Besucherzentrum eröffnet. Besucher lernen hier auf spektakuläre Weise alle faszinierenden Aspekte des Woudagemaal kennen. Das Woudagemaal selbst ist nur mit einer Führung zugänglich.

Sehenswert ist auch der tropische Erlebnispark  De Orchideeën Hoeve in Luttelgeest! Machen Sie einen Rundgang durch die tropischen Gärten und erleben Sie die wunderbare Welt der Orchideen und Schmetterlinge. Der tropische, malaysische und taiwanesische Garten, das Schmetterlingstal und der neue Lori-Garten sind führend in Europa! Kurzum, ein überraschendes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Das Tauchmuseum (Duikmuseum) in Lemmer zeigt eine große Sammlung an Tauchanzügen und Tauchzubehör aus verschiedenen historischen Epochen. Die Sammlung wird übersichtlich mithilfe von Schaufensterpuppen präsentiert. Neben dem Tauchmuseum befindet sich ein Tauchgeschäft. Das Museum bietet freien Eintritt.

Das Lemsterland ist die ideale Fahrradregion Erkunden Sie zum Beispiel auf dem Rad den „Kuinderbos“, das Naturschutzgebiet Weerribben, die friesischen Seen, das Gaasterland  oder nutzen Sie einen der Radfernwege (LF-route) für eine lange Radtour.

Beim STIP-Büro  in Lemmer sind Fahrradkarten für alle niederländischen Regionen erhältlich. Sehr gefragt sind auch die praktischen Karten des so genannten „Radnetzes“ Fryslân (auch Knotenpunkte genannt). Im Büro STIP kann man alle fünf regionalen Karten von Fryslân erwerben. Auch sind hier detaillierte Fahrradkarten für die gesamte Niederlande und Broschüren mit ausgeschilderten Tagesstrecken erhältlich.